Käptn Peng &
Die Tentakel von Delphi

Hauptbühne
Sonntag

Fingerjucken und Hummeln im Hintern.
Mit neuem Kram natürlich, an dem in den letzten Monaten ausgiebig gefrickelt, gefeilt und rumgetextet wurde.
Es gibt also viel Neues auf die Ohren, natürlich im gewohnt-charmanten Tentakel-Style mit Bürsten, Töpfen, Fahradklingeln, Betonkübeln, brummelnden Kontrabässen und fies gestimmten Gitarren.
Dazu natürlich Pengs außergewöhnliche Texte über Wahnsinn, Erleuchtung, Socken, Monster, Kugelschlucker und allerhand unterhaltsame Seltsamkeiten.