Silverstein

Sounds for Nature-Bühne

Es mag Zufall sein, dass die Kanadier SILVERSTEIN passgenau dem 00er-Jahre-Post-Hardcore mit dem damals erschienenem Debüt-Album ihren Stempel aufdrücken.
Dass die Band über die Jahre hinweg der Grundidee des emotionalen und stürmischen Mix aus Hardcore, Emo und Alternative Rock treu blieben und immer noch  frisch und angriffslustig klingt, zeigt wie wichtig den Kanadiern ihre Live Shows sind. Weil es sich eben auf engem Raum besser schwitzen, Fäuste recken und zeitlose Post-Hardcore- Hymnen mitsingen lässt.