Informationen

Gelegen im wunderschönen Taubertal mit einem fantastischen Blick auf die historische Stadt Rothenburg o.d.T. bietet die Eiswiese eine eindrucksvolle Kulisse fĂŒr das Taubertal-Festival.

Neben der einmaligen Lage unterscheidet sich die Veranstaltung auch sonst von manch anderem Freiluftspektakel: Statt sich an einem Wettkampf um das grĂ¶ĂŸte Sommerevent zu beteiligen werden lieber gesund gewachsene Strukturen gepflegt.

Eine durchdachte Organisation und die qualitativ hochwertige und gut gemischte Programmauswahl bieten den Besuchern ein unvergessliches Wochenende im „Tal“. Wichtig ist dabei, dass die Beziehung zwischen Publikum und Band immer direkt und greifbar bleibt. Das Taubertal-Festival gilt als „Clubshow unter den Festivals“.

Der schönste Beweis fĂŒr den Erfolg dieses Konzepts ist die Tatsache, dass die Veranstaltung seit Jahren ausverkauft ist
 wer dabei war kommt wieder!

Hier gibt es alle wichtigen Informationen zum Taubertal-Festival.

Ob Anreise, Camping oder alles zum Thema Sicherheit, im Folgenden beantworten wir die wichtigsten Themen.

Noch weitere Fragen?
Die F.A.Q. zum Taubertal-Festival gibt es hier ->

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Allgemeine GeschÀftsbedingungen
Es gelten unsere allgemeinen GeschÀftsbedingungen:
www.taubertal-festival.de/informationen/agb

SanitÀre Anlagen
Auf dem Campingplatz „Berg“ gibt es zwei SanitĂ€rstationen
(siehe Lageplan Seite 26 und 27).

Öffnungszeiten:
SANITÄRCAMP 1 – Mittwoch 12:00 Uhr bis Montag 10:00 Uhr
SANITÄRCAMP 2 – Donnerstag 08:00 Uhr bis Montag 10:00 Uhr

Unser SanitĂ€r-Partner bietet seine sog. „Shit&Shower“-Flatrate zum Preis von 10,00 € fĂŒr das ganze Festival-Wochenende an.

Die „Shit&Shower“-Flatrate hat nur auf dem Campingplatz „Berg“ und nicht auf dem KonzertgelĂ€nde und Campingplatz „Tal“ GĂŒltigkeit
(Grund: verschiedene Betreiber)!
Kostenlose Dixis gibt es nach wie vor in jedem Bereich des Campingplatz „Berg“.

Zudem ist an den Stationen jeweils eine Versorgung mit Wasser gewÀhrleistet, die Entnahme ist allerdings begrenzt.

Auf dem Campingplatz „Tal“ erheben wir auch in diesem Jahr eine GebĂŒhr in Höhe von 3,00 € fĂŒr das Duschen und 0,50 € fĂŒr das WC.
Eine Grundversorgung ist auch hier weiterhin gratis gewÀhrleistet.

Supermarkt
Einen großen Supermarkt gibt es auf dem Campingplatz „Berg“ in der NĂ€he der Duschen. Einen etwas kleineren Stand gibt es am Einlass zum Green- Camp „Tal“.

Einlass und Programmbeginn
Einlass und Spielzeiten bitte dem Programm (siehe Seite 46) entnehmen.

SchließfĂ€cher
Es werden vor dem KonzertgelĂ€nde kostenpflichtige SchließfĂ€cher zur VerfĂŒgung gestellt. Es dĂŒrfen keine grĂ¶ĂŸeren Taschen und RucksĂ€cke mit auf das KonzertgelĂ€nde gebracht werden! Erlaubt sind Bauch- und Handtaschen mit der maximalen GrĂ¶ĂŸe von 30 x 20 x 10 cm.

Medizinische Versorgung
FĂŒr medizinische NotfĂ€lle sind SanitĂ€ter und Ärzte des Bayerischen Roten Kreuzes vor Ort. Auf dem Campingplatz „Berg“ bitte an das Rote Kreuz (siehe Lageplan) wenden und auf dem Campingplatz „Tal“ an die Security am Eingang des Campingbereiches.

Tickets und Zugangsberechtigung
Jeder Besucher bekommt ein Armband aus Kunststoff, das als Berechtigung zum Zugang auf das FestivalgelĂ€nde und Nachweis des bezahlten Eintritts gilt. Einlass ist nur mit unbeschĂ€digtem Band möglich. Das Abnehmen des Bandes darf nur von autorisierten Personen vorgenommen werden, wenn ein Wiedereintritt gewĂŒnscht wird (Infos an der Kasse).

Wichtig: Leider werden immer wieder gefĂ€lschte Tickets von SchwarzmarkthĂ€ndlern angeboten. Mit einem gefĂ€lschten Ticket gibt es keinen Zugang zum GelĂ€nde. Es gibt auch keinen Anspruch auf eine regulĂ€re Karte. SchĂŒtzt euch, indem ihr Tickets nur bei den offiziellen Vorverkaufsstellen kauft!

Hardticket/StoffarmbÀndchen
Aus SicherheitsgrĂŒnden (jede Karte wird bei Anreise gescannt) haben wir nur noch Tickets aus Computersystemen im Verkauf. Als Zugangsberechtigung bekommt jeder Besucher ein Armband aus Kunststoff. Da viele Besucher gerne ein StoffarmbĂ€ndchen als Andenken haben möchten, bieten wir diese zum Preis von 1,00 € an. Zu haben sind die BĂ€ndchen an einem Stand auf dem Bazar, die Öffnungszeiten des Standes sind tĂ€gl. von 14:30 bis 22:00 Uhr.

Wichtig: Als Zugangsberechtigung gilt weiterhin nur das Kunststoffarmband! Ein Einlass nur mit Stoffarmband ist NICHT möglich!

EC-Automat
In der NĂ€he des Marktes steht ein EC-Geldautomat zur VerfĂŒgung (siehe Lageplan Seite 31).

Crowdsurfing
Crowdsurfing ist wegen der hohen Verletzungsgefahr fĂŒr alle Beteiligten verboten!

Bazar
Hier gibt es das Passende fĂŒr jeden Geldbeutel – vom simplen Sticker bis zum kostbaren Schmuck.

Merchandising
Das offizielle Festival-Shirt, Festival-Artikel und Merch der gastierenden Bands gibt es an einem zentralen Stand auf dem KonzertgelÀnde. Dazu kommen weitere StÀnde an welchen das offizielle Festivalmerchandise zu haben ist
(siehe Lageplan Seite 31).

Kostenloser Busshuttle
WÀhrend des Festivals gibt es einen kostenlosen Busshuttle zu den CampingplÀtzen und in die Stadt Rothenburg. Auch das Rothenburger Freibad ist mit unserem Busshuttle zu erreichen. Ein detaillierter Busfahrplan ist auf dem Lageplan zu finden.

Bild- und Tonaufzeichnungen
sind grundsĂ€tzlich untersagt. Es dĂŒrfen keine Profi-KameraausrĂŒstungen, AufnahmegerĂ€te und Videokameras mit auf das Festival gebracht werden. Die Ausnahme bilden Pocketkameras zum Fotografieren fĂŒr private Zwecke.

Handy aufladen
WÀhrend des Festivals bieten wir euch die Möglichkeit euer Handy kostenlos aufzuladen. Steckdosen gibt es in der NÀhe des Food-Court auf dem KonzertgelÀnde.

Rothenburg besichtigen
Wer schon immer mal wissen wollte, was den Veranstaltungsort Rothenburg sonst noch so ausmacht, hat dieses Jahr die Gelegenheit eine FĂŒhrung durch das historische Rothenburg zu besuchen. Freitag bis Sonntag jeweils um 13:00 Uhr, findet die Tour zum rabattierten Preis von 4,00 € (anstatt 6,00 €) statt. Treffpunkt ist der Bahnhof. Die FĂŒhrungen dauern 60-90 Minuten. Der Treffpunkt ist mit dem Busshuttle erreichbar.

Pyrotechnik
Auf dem gesamten FestivalgelÀnde sind pyrotechnische GegenstÀnde und Waffen jeglicher Art strengstens untersagt!

Haustiere
Zum Schutz der Tiere sind selbige auf dem gesamten Festival verboten!

Hausrecht
Wir behalten uns vor, ĂŒbermĂ€ĂŸig alkoholisierte und/oder aggressive Besucher des Platzes zu verweisen oder den Zugang zu verwehren. Eine etwaige RĂŒckerstattung des Ticketpreises ist nicht möglich!

Diebstahl
In den letzten Jahren kam es immer wieder zu dreistem Taschendiebstahl auf dem GelĂ€nde. Sperrt also eure Wertsachen in euere Autos, nutzt ein Zeltschloss oder die SchließfĂ€cher an den EinlĂ€ssen. Vorsicht ist besser als Nachsicht!

F.A.Q
Auf unserer Homepage gibt es Antworten auf die meist gestellten Fragen:
www.taubertal-festival.de/informationen/f-a-q

GetrÀnke auf dem KonzertgelÀnde
Auf das KonzertgelĂ€nde dĂŒrfen keinerlei GetrĂ€nke mitgebracht werden!
Es gibt an allen GetrĂ€nkestĂ€nden Wasser zum vergĂŒnstigten Preis.
Auf den CampingplĂ€tzen ist eine Selbstversorgung natĂŒrlich weiterhin erlaubt. Nicht vom Veranstalter genehmigter, gewerblicher GetrĂ€nkeausschank wird zur Anzeige gebracht!

FestivalgelÀnde
= GESAMTES Festival inkl. Camping, Parken etc.

KonzertgelÀnde
= der geschlossene Bereich, in dem die BĂŒhnen stehen.

Mediendisclaimer
Es gelten auf dem gesammten FestivalgelÀnde die Allgemeinen Bestimmungen des Veranstalters zu Bild- und Tonaufzeichnungen und Bildrechten:

Professionelle Bild-, Ton und Videoaufzeichnungen bzw. die Verwendung von professionellem Equipment sind ohne gesonderte Erlaubniss untersagt.
Der Besucher rÀumt dem Veranstalter das Recht ein, auf Fotos und/oder Filmmaterial festgehalten werden zu können.
Der Besucher erklÀrt sich damit einverstanden, dass dieses Material öffentlich zugÀnglich gemacht werden kann.
Der Besucher hat keinen Anspruch auf die Bildrechte von Aufnahmen, die im Zusammenhang mit der Veranstaltung vom Veranstalter oder dessen beauftragten Personen fotografiert oder gefilmt werden und auf welchen erkennbar ist.

Anreise und Parken

Anreise und Parken

Anfahrt mit dem KFZ
Ab den beiden Autobahnabfahrten der A7 (Ausfahrt 107 / Langensteinach und Ausfahrt 109 / Wörnitz) sind die Zufahrten zum Campingplatz „Berg“ durchgehend beschildert. Bitte folgt den Beschilderungen zu unserer sogenannten „Mautstation“. Dort bekommt ihr schon bei Anreise euer Armband fĂŒr den Zutritt zum Festival, MĂŒlltĂŒten und auf Wunsch das Programmheft in gedruckter Form.

Besucher mit Behinderung nutzen die Abfahrt Rothenburg und folgen der Beschilderung mit den blauen Punkten bis zur Einfahrt VIP-Parkplatz (Parkplatz A). Dort ist Zelten und Parken möglich. Eine behindertengerechte Toilette (Dixi) ist vor Ort.

Anreise mit Bus und Bahn
Es gibt diverse Möglichkeiten das Festival bequem und kostengĂŒnstig mit Fernbussen zu erreichen. Hilfreich sind hierbei diverse Fernbus-Portale:

www.meinfernbus.de | www.flixbus.de | www.fahrtenfuchs.de

Eine Anreise mit der Bahn ist möglich. Informationen dazu gibt es direkt bei der Bahn. Wir bieten einen Busshuttle vom Rothenburger Bahnhof zum Festival (siehe Lageplan Seite 26) an.

Parken
Am Campingplatz „Berg“ (siehe Lageplan) befinden sich die offiziellen Festival-ParkplĂ€tze, die gegen eine GebĂŒhr genutzt werden können:

5,00 € pro PKW
20,00 € fĂŒr Fahrzeuge und Gespanne bis 9 m GesamtlĂ€nge

Fahrzeuge und Gespanne, die eine GesamtlĂ€nge von 9 m und/oder ein Gesamtgewicht von 7,5 t ĂŒberschreiten sind nur mit einer Voranmeldung und einer Sondervereinbarung gestattet.

Weitere Informationen dazu gibt es auf der Festival-Homepage:
www.taubertal-festival.de/informationen/anreise-und-parken

Parken Green-Camp „Berg“
Autos können auf den vorgesehenen ParkflÀchen in unmittelbarer NÀhe zu den Green-Camp-FlÀchen stehen.

Parken Green-Camp „Tal“
Das Green-Camp „Tal“ ist nicht direkt mit dem Auto an- und befahrbar!

Am besten ihr parkt euer Auto auf einem der öffentlichen ParkplĂ€tze in der Stadt oder nutzt die ParkflĂ€chen am Campingplatz „Berg“. Mit dem Festival-Shuttle gelangt ihr dann ins Tal zur Haltestelle H3 oder H4, von dort habt ihr dann noch ca. 1000 m Fußweg zum Green-Camp „Tal“. Bitte die Shuttlefahrzeiten beachten.

ACHTUNG: Der GepĂ€cktransport von der Bushaltestelle H1 (bei Detwang, siehe Lageplan) zum Green-Camp „Tal“ ist ab dem Festival-Freitag ab 13:00 Uhr nicht mehr möglich. Die Anreise ist dann ausschließlich ĂŒber die Haltestellen H3 und H4 (DoppelbrĂŒcke) möglich!

Tagesbesuchern wird empfohlen, das Auto auf einem der GroßparkplĂ€tze der Stadt abzustellen (kostenpflichtig) und mit dem Busshuttle zum GelĂ€nde zu fahren.

FĂŒr SchĂ€den an Fahrzeugen ĂŒbernehmen wir keine Haftung!

Camping

CAMPING

Gelegen im wunderschönen Taubertal, mit einem fantastischen Blick auf die historische Stadt Rothenburg o.d.T., bietet die Eiswiese eine eindrucksvolle Kulisse fĂŒr das Taubertal-Festival.

Auch unsere CampingflĂ€chen sind einmalig. Zum einen das Green-Camp im Tal, sehr nahe am eigentlichen KonzertgelĂ€nde gelegen. Zum anderen die großzĂŒgigen CampingflĂ€chen am Campingplatz „Berg“ – etwas weiter weg, aber nicht minder attraktiv.

In der Vergangenheit gab es dabei aber nicht nur Licht, sondern auch Schatten. Vor allem die Themen LĂ€rmbelĂ€stigung und MĂŒll sind echte Probleme.

Daher erlauben wir zwar mehr als andere Festivals, mĂŒssen aber doch klare Regeln aufstellen.

Diese sind:

Anreise und Parken
Auf unserer Homepage gibt es eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung.

Wir werden euch möglichst nahe am jeweiligen Camp einweisen, um eure Wege kurz zu halten.

Unseren Ordnern ist bei der Anreise und der Zuweisung der Park- und CampingflĂ€chen unbedingt Folge zu leisten. Dieses Team agiert in eurem Sinne und ist dafĂŒr da, euren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.

Wohnwagen und Wohnmobile
Wohnwagen und Wohnmobile dĂŒrfen – außer im Green-Camp – auf jedem Bereich des Campingplatz „Berg“ stehen. Sonderfahrzeuge (siehe nĂ€chster Punkt) sind verpflichtet in der „Sonderzone“ zu stehen.

Sonderfahrzeuge
Fahrzeuge und Gespanne, die eine GesamtlĂ€nge von 9 m und/oder ein Gesamtgewicht von 7,5 t ĂŒberschreiten sind nur mit einer Voranmeldung und einer Sondervereinbarung gestattet.

Informationen zu den Sonderfahrzeugen gibt es auf der Festival-Homepage: www.taubertal-festival.de/informationen/camping

Groß- und Sonderfahrzeuge sind verpflichtet in der Sonderzone des Campingplatz „Berg“ zu stehen.

Großraum- und Mannschaftszelte
Großraum- und Mannschaftszelte mit mehr als 75 qm GrundflĂ€che sind nur mit einer gĂŒltigen AusfĂŒhrungsgenehmigung und einem PrĂŒfbuch erlaubt. Der Betreiber ist fĂŒr den Betrieb verantwortlich und haftbar. Achtet bitte darauf, dass Zelt- und CampgrĂ¶ĂŸe in einer vernĂŒnftigen Relation zur Anzahl der Campbewohner steht!

Aggregate
Aggregate dĂŒrfen nicht außerhalb der Sonderzone verwendet werden!

Wir setzen einen sachkundigen Umgang mit den Aggregaten voraus. Außerdem mĂŒssen die Aggregate technisch in einwandfreiem Zustand sein und so gesichert werden, dass kein Treibstoff oder Öl in das Erdreich gelangen kann. Es dĂŒrfen pro Fahrzeug maximal 20 l Treibstoff in externen Kanistern mitgefĂŒhrt werden. Aggregate dĂŒrfen wĂ€hrend der Nachtruhe von 24:00 bis 07:00 Uhr nicht betrieben werden.

LĂ€rmschutz
Neben der MĂŒllproblematik ist LĂ€rm die grĂ¶ĂŸte Herausforderung der wir uns als Veranstalter stellen mĂŒssen. Denn es gibt wĂ€hrend des Taubertal- Festivals neben den Besuchern auch noch Anwohner in Rothenburg ob der Tauber und Umgebung.

Deren Recht auf Ruhe ist ebenso wichtig, wie eine gute Stimmung auf dem Campingplatz. Daher ist vor allem gegenseitige RĂŒcksichtnahme gefragt. Um es fĂŒr alle Beteiligten etwas einfacher zu machen, gibt es daher drei klare Regeln:

1. Beschallungsanlagen und (semi-)professionelle P.A.-Systeme sind in keinem Bereich der CampingflÀchen gestattet.

2. Es gilt eine Nachtruhe von 24:00 bis 07:00 Uhr.
Wer lÀnger feiern möchte, kann dies gerne in der nahegelegenen Aftershow-Area im Steinbruch tun. Hier geht die Party bis 05:00 Uhr morgens.

3. Es dĂŒrfen nur die eigenen Camps (und diese auch nur nach innen) beschallt werden.

Bei Zuwiderhandlung werden wir die Anlagen konfiszieren und ggf. rechtliche Schritte gegen die Betreiber der Musikanlagen einleiten!

Eigenversorgung mit alkoholischen GetrÀnken
Nicht vom Veranstalter genehmigter, gewerblicher GetrÀnkeausschank wird zur Anzeige gebracht.

MĂŒll
Jeder Camper bekommt von uns MĂŒlltĂŒten und eine Pfandmarke ausgehĂ€ndigt!
Bei Abgabe der vollen MĂŒlltĂŒten und der dazugehörigen Pfandmarke gibt es ein MĂŒllpfand in Höhe von 5,00 €.

Bitte haltet den Campingplatz, das FestivalgelĂ€nde und die NebenflĂ€chen sauber. Es stehen genug MĂŒllcontainer in absolut zumutbarer Entfernung zur VerfĂŒgung.

Wer seinen Campingplatz nicht sauber hÀlt, kann des Platzes verwiesen werden!

Das Hinterlassen von Sperr- und SondermĂŒll ist verboten und wird zur Anzeige gebracht! Entsorgungskosten werden dem Verursacher in Rechnung gestellt.

Widerrechtliche Nutzung von CampingflÀchen und Wildcampen
Wildcamper und Camper bzw. Besucher ohne Ticket bekommen eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch. Außerdem erfolgt ein Platzverweis und wir stellen eine AufwandsentschĂ€digung in Höhe von 75,00 € in Rechnung.

Grillen und Brennstoffe
HandelsĂŒbliche, intakte und standfeste Grills, HolzkohleanzĂŒnder und Campinggaskocher (Kartuschen bis max. 450 g) sind erlaubt.

Einen sachgemĂ€ĂŸen und verantwortungsbewussten Umgang mit Grills und Brennstoffen setzen wir voraus und ist Bedingung fĂŒr diese Erlaubnis!

Diese Regelung kann sich je nach Witterung (z.B. Waldbrandgefahr) Ă€ndern! Offenes Feuer, Fackeln und GasbehĂ€lter ĂŒber 450 g FĂŒllmenge sind verboten.

Brandgefahr
Achtet je nach Witterung besonders auf die Brandgefahr auf den ParkplĂ€tzen und in euren Camps. Wir setzen einen vernĂŒnftigen Umgang mit Grills und Brennstoffen voraus. Offenes Feuer und Fackeln sind verboten!

AltersbeschrÀnkung
Informationen zum Jugendschutz und den AltersbeschrÀnkungen auf dem Campingplatz gibt es auf unserer Homepage:
www.taubertal-festival.de/informationen/jugendschutz/

Verbotene GegenstÀnde
Lasst die hier aufgefĂŒhrten „verbotenen“ GegenstĂ€nde zu Hause und erspart euch den Ärger mit den OrdnungskrĂ€ften:

  • Große Gasflaschen und Kartuschen ĂŒber 450 g Inhalt
  • Mehr als 20l Treibstoff pro Fahrzeug in Reservekanistern
  • Zelte mit einer grĂ¶ĂŸeren DachflĂ€che als 75 qm ohne Genehmigung
    und Baubuch
  • UnverhĂ€ltnismĂ€ĂŸige und gefĂ€hrliche Bauten
  • Baumaterial, SperrmĂŒll
  • Externe Autobatterien
  • Stromgeneratoren, Aggregate (außerhalb des Sonderbereiches)
  • Trockeneis
  • Megaphone, Druckluftfanfaren und Hörner
  • Laserpointer
  • Schuss-, Hieb-, Stich- und sonstige Waffen aller Art
  • Schleudern oder Wurfmaschinen aller Art
  • Wasserbomben
  • Drohnen
  • SĂ€gen, Äxte, Beile und vergleichbares Werkzeug
  • Feuerwerkskörper, Wunderkerzen, Sternwerfer und sonstige pyrotechnische GegenstĂ€nde aller Art (u. a. Bengalische Feuer)
  • Haustiere aller Art

CampingflÀchen
Unsere CampingflÀchen sind in drei Bereiche aufgeteilt:

  • Green-Camp (Lageplan in grĂŒn)
  • die „normalen“ CampingflĂ€chen (Lageplan in gelb)
  • Sonderzone (Lageplan in rot)

Bitte entscheidet euch bereits im Vorfeld, in welchem dieser drei Bereiche ihr campen wollt und stimmt euch mit euren Mitreisenden und NachzĂŒglern ab!

Green-Camp
Hier werden CampingflĂ€chen fĂŒr Besucher ausgewiesen, die es etwas gediegener und ruhiger angehen lassen wollen. Perspektivisch wĂŒnschen wir uns, dass dieser Bereich StĂŒck fĂŒr StĂŒck grĂ¶ĂŸer wird. Die Nachfrage ist auf jeden Fall vorhanden.

Es gibt Green-Camps auf dem Campingplatz „Berg“ und „Tal“.
FĂŒr beide Bereiche gelten diese Regeln:

  1. Seid lieb!
  2. Die Camps sind durchgehend sauber zu halten
  3. Keine Musikanlagen
  4. Auch hier gilt: Kein offenes Feuer!
  5. Keine Groß- und Mannschaftszelte

FĂŒr das Green-Camp „Berg“ gilt:
Öffnung am Mittwoch, 08.08.2018 um 09:00 Uhr.

Die FlÀchen können ohne Reservierung genutzt werden.
Autos können auf den vorgesehenen ParkflÀchen in unmittelbarer NÀhe zu den Green-Camp-FlÀchen stehen.

FĂŒr das Green-Camp „Tal“ gilt:
Öffnung am Donnerstag, 09.08.2018 um 09:00 Uhr

Die Nutzung ist nur mit seperatem Green-Camping Ticket möglich!

Das Green-Camp „Tal“ ist nicht direkt mit dem Auto an- und befahrbar. Am besten ihr parkt euer Auto auf einem der öffentlichen ParkplĂ€tze in der Stadt oder nutzt die ParkflĂ€chen am Campingplatz „Berg“. Mit dem Festival-Shuttle gelangt ihr dann ins Tal zur Haltestelle H3 oder H4, von dort habt ihr dann noch ca. 1000 m Fußweg zum Green-Camp „Tal“.
Bitte die Shuttlefahrzeiten beachten.

ACHTUNG: Der GepĂ€cktransport von der Bushaltestelle H1 (siehe Lageplan) zum Green-Camp „Tal“ ist ab dem Festival-Freitag ab 12:00 Uhr nicht mehr möglich. Die Anreise ist dann ausschließlich ĂŒber die Haltestellen H3 und H4 (DoppelbrĂŒcke) möglich!

Die „normalen“ CampingflĂ€chen
Hier darf mit Zelten oder Campingbussen bzw. Wohnmobilen gecampt werden. Soweit möglich, dĂŒrfen die Fahrzeuge in der NĂ€he des Camps abgestellt werden. Aggregate und Sonderfahrzeuge sind verboten.
Die Camps mĂŒssen ebenfalls sauber hinterlassen werden.

Die „Sonderzone“
Dieser Bereich ist vor allem fĂŒr sehr große Gruppen und Besucher mit besonders kreativen Camps geeignet. Großfahrzeuge und Aggregate sind erlaubt (beachtet die Punkte Großraum- und Mannschaftszelte und Aggregate).

Busshuttle

Busshuttle

WÀhrend der gesamten Veranstaltung bieten wir einen kostenlosen Shuttleservice zwischen Stadt und Festival-GelÀnde!

Der Shuttlebus-Fahrplan wird auf dem Lageplan vermerkt.

Alle Besucher die mit Bus und Bahn anreisen, können den kostenlosen Festival-Shuttle-Bus vom Bahnhof zu den ZeltplÀtzen nutzen.

Umwelt und MĂŒllvermeidung

UMWELT UND MÜLLVERMEIDUNG

Eine Veranstaltung in der GrĂ¶ĂŸenordnung des Taubertal-Festivals produziert Unmengen von MĂŒll (ĂŒber 70 Tonnen im letzten Jahr). Ein funktionierendes Entsorgungssystem ist also elementar fĂŒr eine positive Umweltbilanz. Unser Umwelt-Team wird zweimal am Tag das gesamte Festival-GelĂ€nde so gut es geht sĂ€ubern. Bitte denkt daran – diese Leute sammeln euren Dreck auf! Helft ihnen dabei, ihren Job gut zu machen!

Haltet euren Campingplatz sauber!

Wir behalten uns vor, Camper, die ihren MĂŒll nicht ordnungsgemĂ€ĂŸ entsorgen, des Platzes zu verweisen!

Wir sammeln MĂŒll und keinen SperrmĂŒll! Das Hinterlassen von SperrmĂŒll (Sofas, KĂŒhlschrĂ€nke(!), Möbel und Plastikpavillons usw.) ist illegal!

Wir behalten uns das Recht vor, den Verursachern die Entsorgungskosten in Rechnung zu stellen und ggfl. Anzeige zu erstatten.

Nehmt also BITTE eure ausgedienten Sofas, KĂŒhlschrĂ€nke und Zelte wieder mit nach Hause und entsorgt diese ordentlich auf dem Wertstoffhof. Allgemein-MĂŒll könnt ihr gerne ĂŒber unsere MĂŒllrĂŒcknahme-Stationen entsorgen (siehe Lageplan).

Denkt auch an folgendes: Wir tragen die Kosten fĂŒr die Entsorgung eures MĂŒlls. Ihr tragt also mit der Einhaltung gewisser Regeln zur Preisgestaltung des Festivaltickets bei. Der „All-Inclusive-Preis“ wird nur dann zu halten sein, wenn wir das MĂŒllproblem in den Griff bekommen. Gemeinsam!

MĂŒllpfand
Jeder Camper bekommt von uns MĂŒllsĂ€cke gegen ein Pfand in Höhe von 5,00 € ausgehĂ€ndigt. Getrennt werden Glas und RestmĂŒll. An den ausgewiesenen Stellen können die vollen MĂŒllsĂ€cke dann wieder abgegeben werden. Das Pfand wird dann wieder ausbezahlt.

ACHTUNG! Es gibt zu den SĂ€cken eine Pfandmarke. Die RĂŒckgabe ist nur in Verbindung mit der Pfandmarke möglich! Ein voller MĂŒllsack kann gegen einen leeren getauscht werden.

Gewerblicher Handel mit MĂŒll- und MĂŒllpfandmarken ist untersagt
und wird zur Anzeige gebracht!

LĂ€rm
ist auch Umweltverschmutzung! Es gilt: Ab 24:00 Uhr dĂŒrfen keine Musikanlagen betrieben werden. GrĂ¶ĂŸere Bereiche als das eigene Camp dĂŒrfen nicht beschallt werden.

Es gilt eine allgemeine Nachtruhe von 24:00 bis 07:00 Uhr!

Die Öffnungszeiten der MĂŒllrĂŒckgabestationen

MĂŒllrĂŒckgabe „Berg“
Freitag und Samstag 18:00 – 21:00 Uhr 
(NUR FÜR 1-TAGESBESUCHER an Mautstelle)
Sonntag: 13:00 – 19:00 Uhr
Montag: 08:30 – 12:00 Uhr

MĂŒllrĂŒckgabe „Tal“
Sonntag: 14:00 – 18:00 Uhr
Montag: 08:30 – 11:00 Uhr

Auch auf dem gesamten FestivalgelĂ€nde stehen MĂŒlltonnen zur VerfĂŒgung. Hier wird nach Glas und RestmĂŒll getrennt.

LOVE YOUR TENT

Love Your Tent LogoLOVE YOUR TENT ist eine Aktion die von ECO ACTION PARTNERSHIP in Zusammenarbeit mit A GREENER FESTIVAL ins Leben gerufen wurde.

Die Idee hinter diesem Projekt ist es, Festivalbesucher nĂ€her mit ihrem Zelt zu verbinden und sie zu ermutigen ihre Zelte mehrmals zu benutzen statt diese auf den Festival-Camps als SperrmĂŒll zu hinterlassen.

Das Ziel? Ist eigentlich ganz einfach, die Unart vieler Besucher, einfach aufzustehen und alles was man dabei hatte einfach auf den CampingplĂ€tzen als tonnenweisen, teuer zu entsorgenden MĂŒll zu hinterlassen, aufzuhalten. Es kann nicht sein, dass sich eine MentalitĂ€t a lĂ : „Es wird schon jemand wegrĂ€umen“ auf Dauer einbĂŒrgert. Dies ist schlicht und ergreifend asozial und inakzeptabel!

Bei dieser Aktion geht es um ein Umdenken und Ermutigen: Zu mehr Respekt fĂŒr die Umwelt und seine Mitmenschen!

Love your tent

Love your tent ist eine Aktion die von ECO ACTION PARTNERSHIP in Zusammenarbeit mit A GREENER FESTIVAL ins leben gerufen wurde.

Die Idee hinter diesem Projekt ist es, Festivalbesucher nĂ€her mit Ihrem Zelt zu verbinden und Sie zu ermutigen Ihre Zelte mehrmals zu benutzen statt diese auf den Festival-Camps als SperrmĂŒll zu hinterlassen.

Das Ziel?

Ist eigentlich ganz einfach, die Unart vieler Besucher, einfach aufzustehen und alles was man dabei hatte einfach auf  den CampingplĂ€tzen als tonnenweisen, teuer zu entsorgenden MĂŒll zu hinterlassen, aufzuhalten. Es kann nicht sein, dass sich eine MentalitĂ€t a lĂ : “Es wird schon jemand wegrĂ€umen” auf Dauer einbĂŒrgert. Dies ist schlicht und ergreifend asozial und inakzeptabel!

Bei dieser Aktion geht es um ein Umdenken und Ermutigen, zu mehr Respekt fĂŒr die Umwelt und seine Mitmenschen.
Mehr dazu erfahrt Ihr unter: www.loveyourtent.com

Sicherheit

Sicherheit

Allgemeine Hinweise zur Sicherheit

Wir haben in Zusammenarbeit mit Behörden und SicherheitskrÀften ein tragfÀhiges Sicherheitskonzept entwickelt, auf dessen Basis wir auf alle potentiellen GefÀhrdungslagen vorbereitet sind.

Wir stehen immer in Kontakt mit allen SicherheitskrĂ€ften und dem deutschen Wetterdienst. Wir appellieren an eure Eigenverantwortlichkeit, Gefahrensituationen erst gar nicht entstehen zu lassen. Bei höherer Gewalt und Faktoren die außerhalb eures Einflussbereiches stehen, greift unser besagtes Sicherheitskonzept.

Im Falle eines Falles ist den Anweisungen unserer Mitarbeiter unbedingt Folge zu leisten. Im Interesse der eigenen Sicherheit!

NotfÀlle

Bei medizinischen NotfÀllen ist das BRK (Bayerisches Rotes Kreuz) zustÀndig.
Notfallnummern: 

Medizinischer Notfall 112
Feuerwehr 112
Polizei 110

Wo hat sich der Notfall ereignet (Standortbeschreibung)?
Was hat sich ereignet (kurze Beschreibung der Notfall-Situation)?
Wie viele Personen sind betroffen?
Welche Art von Verletzungen/Erkrankungen liegen vor?
Warten auf RĂŒckfragen der Notfall-Leitstelle.

Standort BRK FestivalgelÀnde
Siehe Lageplan.

Standort BRK am Campingplatz „Berg“
Siehe Lageplan.

Mobile SanitÀter sind auf dem ganzen FestivalgelÀnde und den CampingplÀtzen unterwegs und sind im Notfall in der NÀhe.

Standortbestimmung
Der Standort kann anhand von Planquadraten, Standortbestimmungstafeln (Aushang am GelÀnde) und Lichtmasten bestimmt werden.
Auf den Standortbestimmungstafeln, die auf dem GelÀnde ausgehÀngt sind, ist die jeweilige Koordinate des Standorts angeschrieben. Diese Koordinate kann dann Anhand der RasterplÀne im Programmheft festgestellt werden.
Die Lichtmasten am Campingplatz „Berg“ sind ebenfalls auf den LageplĂ€nen eingezeichnet und zur Standortbestimmung geeignet.

Taschen und RucksÀcke
Es dĂŒrfen keine grĂ¶ĂŸeren Taschen und RucksĂ€cke mit auf das KonzertgelĂ€nde gebracht werden!
Erlaubt sind Bauch- und Handtaschen mit der maximalen GrĂ¶ĂŸe von 30 x 20 x 10 cm. Es werden vor dem KonzertgelĂ€nde kostenpflichtige SchließfĂ€cher zur VerfĂŒgung gestellt.

Wetter
Auf dem Campingplatz „Berg“ sind drei Wetterfahnen aufgestellt (siehe Lageplan) und fĂŒr die Beurteilung der Wetterlage und den dazugehörigen Verhaltensregeln gedacht.

GRÜNE Fahne
Es ist alles ok.
Sonne, bewölkt, leichter Regen. Das Wetter ist bestĂ€ndig und es sind keine Sturmböen, Starkregen oder Blitzschlag angekĂŒndigt.

GELBE Fahne
Es ist Vorsicht geboten.
Starker Regen, Windböen, Blitzschlag wurden vorhergesagt. Möglicherweise steht eine Evakuierung des GelĂ€ndes und der CampingplĂ€tze an. Bitte Wettervorhersagen, Ansagen seitens des Veranstalters und der SicherheitskrĂ€fte ĂŒber Homepage, Social-Media, Lautsprecher, Videowall beachten und auf einen möglichen Fahnenwechsel achten.

ROTE Fahne
Eine Evakuierung ist angesetzt!
Dies bedeutet fĂŒr den Campingplatz „Berg“, dass alle Besucher ihre Camps sichern sollen und sich in ihre Fahrzeuge begeben mĂŒssen. Besucher mit KFZ werden gebeten, Besucher ohne KFZ aufzunehmen. Alle Personen, die keine Möglichkeit haben in einem KFZ unterzukommen, werden ab der Mautstelle mit Bussen in die Stadt Rothenburg evakuiert. Nach Möglichkeit bitte von BĂ€umen und fliegenden Bauten fernhalten und freies Feld aufsuchen. FĂŒr alle öffentlichen Bereiche gilt: Folgt den Anweisungen des Sicherheitspersonals und begebt euch auf direktem Wege zu den Sammelstellen Tal I und Tal II fĂŒr KatastrophenfĂ€lle (siehe Lageplan).

Steinbruch
Der Steinbruch birgt besonderes Gefahrenpotential. An allen ZĂ€unen rund um das SteinbruchgelĂ€nde sind große Warnschilder in Leuchtfarbe angebracht.
Es ist strengstens untersagt ĂŒber ZĂ€une klettern oder zu versuchen sich anderweitig Einlass zu verschaffen.

Es besteht:
ABSTURZGEFAHR = LEBENSGEFAHR !!!

BarbarossabrĂŒcke
Die BarbarossabrĂŒcke ist ebenfalls ein riskanter Bereich, da sich viele Besucher auf die Mauer der BrĂŒcke setzen.

Auch hier besteht:
ABSTURZGEFAHR = LEBENSGEFAHR !!! 

Jugendschutz

Jugendschutz

Die gesetzlichen Bestimmungen zum Jugendschutz gelten auf dem gesamten FestivalgelÀnde.

SÀuglingen und Kindern bis zum Alter von 6 Jahren ist der Aufenthalt auf dem FestivalgelÀnde nicht gestattet!

Kinder im Alter von 7 bis 13 Jahren dĂŒrfen, in Begleitung eines Erziehungsberechtigten, das gesamte FestivalgelĂ€nde, einschließlich der CampingflĂ€chen besuchen. Eine Übertragung des Sorgerechts ist nicht erlaubt!

Jugendliche im Alter von 14 bis 15 Jahren dĂŒrfen das gesamte FestivalgelĂ€nde in Begleitung eines Erziehungsberechtigten besuchen. Eine Übertragung des Sorgerechts ist nur fĂŒr das KonzertgelĂ€nde erlaubt.

Jugendliche im Alter von 16 bis 17 Jahren dĂŒrfen das gesamte FestivalgelĂ€nde in Begleitung eines Erziehungsberechtigten besuchen. Eine Übertragung des Sorgerechts ist fĂŒr das gesamte FestivalgelĂ€nde erlaubt.

Übertragung des Sorgerechts
Erziehungsberechtigte haben die Möglichkeit ihr Sorgerecht temporĂ€r auf andere VolljĂ€hrige zu ĂŒbertragen. Ein schriftlicher Nachweis hierĂŒber ist von der entsprechenden Person und dem MinderjĂ€hrigen mitzufĂŒhren.

Wir behalten uns vor eine Übertragung des Sorgerechts nicht zu akzeptieren (z.B. bei Zweifel am Zustandekommen der Übertragung oder Eignung der Person an welche das Sorgerecht ĂŒbertragen wurde).

Bei Begleitung des Jugendlichen muss die „Vereinbarung zur besonderen Obacht“ rechtsverbindlich ausgefertigt und unterschrieben sein.

Ein Sorgeberechtigter ist z.B. ein Elternteil, Vormund, bzw. Dritter, auf den von Eltern oder Vormund die Sorgeberechtigung fĂŒr die Zeit der Veranstaltung ĂŒbertragen wurde. Bei Begleitung des Jugendlichen durch einen Sorgeberechtigten muss die „Vereinbarung zur Sorgeberechtigung“ rechtsverbindlich ausgefertigt und unterschrieben sein und gemeinsam mit Ausweiskopien der Eltern / des Vormunds an der Kasse abgeben werden.

Vereinbarung zur besonderen Obacht
Nachstehend zum Download die „Vereinbarung zur besonderen Obacht“ fĂŒr Eltern, die ihre Kinder (7 – 15 Jahre) mit auf das GelĂ€nde nehmen:

“Vereinbarung zur besonderen Obacht 2018”

Vereinbarung zur Sorgeberechtigung
FĂŒr die Übertragung der Sorgeberechtigung von den Eltern / dem Vormund auf einen dritten Erwachsenen. Diesem mĂŒssen die Ausweiskopien der Eltern / des Vormunds angehĂ€ngt werden.

“Vereinbarung zur Sorgeberechtigung 2018”

WeiterfĂŒhrende Informationen
vom Verband fĂŒr bĂŒrgernahe Verkehrspolitik e.V. zum Thema Jugendschutz, sind unter folgendem Link zu finden:

www.bussgeldkatalog.com/jugendschutz

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Kasse Eingang „SĂŒd“ (WackelbrĂŒcke)
Donnerstag: 08:30 – 14:00 Uhr
Freitag und Samstag: 12:00 – 23:30 Uhr
Sonntag: 12:00 – 22:30 Uhr

Hauptkasse
Donnerstag: 14:00 – 23:30 Uhr
Freitag und Samstag: 12:00 – 23:30 Uhr
Sonntag: 12:00 – 22:30 Uhr

Mautstation Berg
Mittwoch: 09:00 Uhr
bis Samstag: 21:00 Uhr durchgehend besetzt

Pressebetreuung
Freitag, Samstag und Sonntag: 14:00 – 21:00 Uhr

MĂŒllrĂŒckgabe Berg
Freitag und Samstag 18:00 – 21:00 Uhr 
(NUR FÜR 1-TAGESBESUCHER an Mautstelle)
Sonntag: 13:00 – 19:00 Uhr
Montag: 08:30 – 12:00 Uhr

MĂŒllrĂŒckgabe Tal
Sonntag: 14:00 – 18:00 Uhr
Montag: 08:30 – 11:00 Uhr

Campingplatz
„Berg“: Mittwoch, 08.08. 09:00 Uhr
bis Montag, 13.08. 12:00 Uhr 
„Tal“ Donnerstag, 09.08. 09:00 Uhr
bis Montag, 13.08. 11:00 Uhr

GelÀndeöffnungszeiten
Siehe Programm 

Busshuttle
Siehe Lageplan

Lageplan

Lageplan

Anbei der Lageplan zum Taubertal-Festival 2018.
Die Busshuttle Zeiten sind auf der GesamtĂŒbersicht vermerkt.

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Nur 10 Minuten Fußweg vom Taubertal-Festival entfernt befindet sich die historische Altstadt Rothenburg ob der Tauber.

Die Stadt
Rothenburg ob der Tauber ist vor allem wegen seines mittelalterlichen Stadtbildes und historischen Ambientes ein einzigartiges und weltbekanntes Ausflugsziel.
Zu jeder Jahreszeit lÀdt die wunderschöne Stadt zu einer Erkundungstour seiner Besonderheiten und seines reizvollen Umlandes ein.
Eine Übersicht ĂŒber die schönsten Ecken gibt es im StadtverfĂŒhrer der Stadt Rothenburg.

Sehenswertes
Eindrucksvolle Einblicke und Informationen ĂŒber die spannende Geschichte der Stadt verspricht ein Besuch des historischen Festspiels “Der Meistertrunk“, des “Reichsstadtmuseums” oder des “Mittelalterlichen Kriminalmuseums“.

Eine Übersicht ĂŒber alle SehenswĂŒrdigkeiten bietet die Stadt Rothenburg auf ihrer Homepage ->

StadtfĂŒhrung einmal ganz anders heißt es bei einem spannenden nĂ€chtlichen Rundgang mit dem Rothenburger NachtwĂ€chter – ein weiteres Highlight der Stadt, das in keinem Fall verpasst werden sollte!

Unterkunft
Auch hierfĂŒr ist in diesem wunderschönen frĂ€nkischen StĂ€dtchen natĂŒrlich ausreichend gesorgt. Ein umfassendes Unterkunftsverzeichnis bietet die Stadt Rothenburg hier ->

Weitere Möglichkeiten eine Unterkunft zu finden und zu buchen bietet zum einen das Unterkunftsportal  www.trivago.de und zu anderen unter www.hotel.de

Essen & Trinken
Auf der Suche nach kulinarischen Köstlichkeiten, regionalen Delikatessen und leckeren Drinks seid ihr hier genau richtig. Rothenburg bietet ein breites Spektrum an Restaurants, GaststĂ€tten, Kneipen und Bars, die Gaumen und Sinne verwöhnen. Besucht doch einmal die “Molkerei”, die Pizzeria “Roma“, die Weinstube “Löchle”, oder das “Baumeisterhaus”. Dies ist natĂŒrlich nur eine kleine Auswahl… Rothenburg ist reich an gastronomischen Angeboten:

Hier befindet sich eine erweiterte Liste an Restaurants in und um Rothenburg.
Anbei ein kleiner Rundgang durch die Stadt – Die Bilder hat uns Starcut Photo zur VerfĂŒgung gestellt:

DatenschutzerklÀrung

DatenschutzerklÀrung

Verantwortlicher:

Name/Fa.: KARO Konzert-Agentur-Rothenburg GmbH

Straße Nr.: Schweinsdorfer Str 25b

PLZ, Ort, Land: 91541, Rothenburg ob der Tauber, Deutschland

GeschĂ€ftsfĂŒhrer: Volker Hirsch

Telefonnummer: +49 9861 87 47 77 0

E-Mailadresse: info@konzert-agentur-rothenburg.de

Stand: 23. April 2018

  1. GrundsÀtzliche Angaben zur Datenverarbeitung und Rechtsgrundlagen

    1. Diese DatenschutzerklĂ€rung klĂ€rt Sie ĂŒber die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“ oder „Website“) auf. Die DatenschutzerklĂ€rung gilt unabhĂ€ngig von den verwendeten Domains, Systemen, Plattformen und GerĂ€ten (z.B. Desktop oder Mobile) auf denen das Onlineangebot ausgefĂŒhrt wird.

    2. Die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „personenbezogene Daten“ oder deren „Verarbeitung“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

    3. Zu den im Rahmen dieses Onlineangebotes verarbeiteten personenbezogenen Daten der Nutzer gehören Bestandsdaten (z.B., Namen und Adressen von Kunden), Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, Namen von Sachbearbeitern, Zahlungsinformationen), Nutzungsdaten (z.B., die besuchten Webseiten unseres Onlineangebotes, Interesse an unseren Produkten) und Inhaltsdaten (z.B., Eingaben im Kontaktformular).

    4. Der Begriff „Nutzer“ umfasst alle Kategorien von der Datenverarbeitung betroffener Personen. Zu ihnen gehören unsere GeschĂ€ftspartner, Kunden, Interessenten und sonstige Besucher unseres Onlineangebotes. Die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Nutzer“ sind geschlechtsneutral zu verstehen.

    5. Wir verarbeiten personenbezogene Daten der Nutzer nur unter Einhaltung der einschlÀgigen Datenschutzbestimmungen. Das bedeutet, die Daten der Nutzer werden nur bei Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis verarbeitet. D.h., insbesondere wenn die Datenverarbeitung zur Erbringung unserer vertraglichen Leistungen (z.B. Bearbeitung von AuftrÀgen) sowie Online-Services erforderlich, bzw. gesetzlich vorgeschrieben ist, eine Einwilligung der Nutzer vorliegt, als auch aufgrund unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb und Sicherheit unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, insbesondere bei der Reichweitenmessung, Erstellung von Profilen zu Werbe- und Marketingzwecken sowie Erhebung von Zugriffsdaten und Einsatz der Dienste von Drittanbietern.

    6. Wir weisen darauf hin, dass die Rechtsgrundlage der Einwilligungen Art. 6 Abs. 1 lit. a. und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage fĂŒr die Verarbeitung zur ErfĂŒllung unserer Leistungen und DurchfĂŒhrung vertraglicher Maßnahmen Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, die Rechtsgrundlage fĂŒr die Verarbeitung zur ErfĂŒllung unserer rechtlichen Verpflichtungen Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO, und die Rechtsgrundlage fĂŒr die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO ist.

  2. Sicherheitsmaßnahmen

    1. Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicherzustellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verarbeiteten Daten gegen zufĂ€llige oder vorsĂ€tzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schĂŒtzen.

    2. Zu den Sicherheitsmaßnahmen gehört insbesondere die verschlĂŒsselte Übertragung von Daten zwischen Ihrem Browser und unserem Server.

  3. Weitergabe von Daten an Dritte und Drittanbieter

    1. Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Wir geben die Daten der Nutzer an Dritte nur dann weiter, wenn dies z.B. auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO fĂŒr Vertragszwecke erforderlich ist oder auf Grundlage berechtigter Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO an wirtschaftlichem und effektivem Betrieb unseres GeschĂ€ftsbetriebes.

    2. Sofern wir Subunternehmer einsetzen, um unsere Leistungen bereitzustellen, ergreifen wir geeignete rechtliche Vorkehrungen sowie entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen, um fĂŒr den Schutz der personenbezogenen Daten gemĂ€ĂŸ den einschlĂ€gigen gesetzlichen Vorschriften zu sorgen.

    3. Sofern im Rahmen dieser DatenschutzerklĂ€rung Inhalte, Werkzeuge oder sonstige Mittel von anderen Anbietern (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Drittanbieter“) eingesetzt werden und deren genannter Sitz sich in einem Drittland befindet, ist davon auszugehen, dass ein Datentransfer in die Sitzstaaten der Drittanbieter stattfindet. Als Drittstaaten sind LĂ€nder zu verstehen, in denen die DSGVO kein unmittelbar geltendes Recht ist, d.h. grundsĂ€tzlich LĂ€nder außerhalb der EU, bzw. des EuropĂ€ischen Wirtschaftsraums. Die Übermittlung von Daten in Drittstaaten erfolgt entweder, wenn ein angemessenes Datenschutzniveau, eine Einwilligung der Nutzer oder sonst eine gesetzliche Erlaubnis vorliegt.

  4. Erbringung vertraglicher Leistungen

    1. Wir verarbeiten Bestandsdaten (z.B., Namen und Adressen sowie Kontaktdaten von Nutzern), Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, Namen von Kontaktpersonen, Zahlungsinformationen) zwecks ErfĂŒllung unserer vertraglichen Verpflichtungen und Serviceleistungen gem. Art. 6 Abs. 1 lit b. DSGVO.

    2. Nutzer können optional ein Nutzerkonto anlegen, indem sie insbesondere ihre Bestellungen einsehen können. Im Rahmen der Registrierung, werden die erforderlichen Pflichtangaben den Nutzern mitgeteilt. Die Nutzerkonten sind nicht öffentlich und können von Suchmaschinen nicht indexiert werden. Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekĂŒndigt haben, werden deren Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto gelöscht, vorbehaltlich deren Aufbewahrung ist aus handels- oder steuerrechtlichen GrĂŒnden entspr. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO notwendig. Es obliegt den Nutzern, ihre Daten bei erfolgter KĂŒndigung vor dem Vertragsende zu sichern. Wir sind berechtigt, sĂ€mtliche wĂ€hrend der Vertragsdauer gespeicherten Daten des Nutzers unwiederbringlich zu löschen.

    3. Im Rahmen der Registrierung und erneuter Anmeldungen sowie Inanspruchnahme unserer Onlinedienste, speichern wird die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, als auch der Nutzer an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsĂ€tzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer AnsprĂŒche erforderlich oder es besteht hierzu besteht eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.

    4. Wir verarbeiten Nutzungsdaten (z.B., die besuchten Webseiten unseres Onlineangebotes, Interesse an unseren Produkten) und Inhaltsdaten (z.B., Eingaben im Kontaktformular oder Nutzerprofil) fĂŒr Werbezwecke in einem Nutzerprofil, um den Nutzer z.B. Produkthinweise ausgehend von ihren bisher in Anspruch genommenen Leistungen einzublenden.

  5. Kontaktaufnahme

    1. Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet.

    2. Die Angaben der Nutzer können in unserem Customer-Relationship-Management System (“CRM System”) oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

  6. Kommentare und BeitrÀge

    1. Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige BeitrĂ€ge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO fĂŒr 7 Tage gespeichert.

    2. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und BeitrĂ€gen widerrechtliche Inhalte hinterlĂ€sst (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst fĂŒr den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der IdentitĂ€t des Verfassers interessiert.

  7. Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

    1. Wir erheben auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten ĂŒber jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, ĂŒbertragene Datenmenge, Meldung ĂŒber erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

    2. Logfile-Informationen werden aus SicherheitsgrĂŒnden (z.B. zur AufklĂ€rung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) fĂŒr die Dauer von maximal sieben Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgĂŒltigen KlĂ€rung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

  8. Cookies & Reichweitenmessung

    1. Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter an die Web-Browser der Nutzer ĂŒbertragen und dort fĂŒr einen spĂ€teren Abruf gespeichert werden. Bei Cookies kann es sich um kleine Dateien oder sonstige Arten der Informationsspeicherung handeln.

    2. Wir verwenden „Session-Cookies“, die nur fĂŒr die Zeitdauer des aktuellen Besuchs auf unserer OnlineprĂ€senz abgelegt werden (z.B. um die Speicherung Ihres Login-Status oder die Warenkorbfunktion und somit die Nutzung unseres Onlineangebotes ĂŒberhaupt ermöglichen zu können). In einem Session-Cookie wird eine zufĂ€llig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthĂ€lt ein Cookie die Angabe ĂŒber seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine anderen Daten speichern. Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie die Nutzung unseres Onlineangebotes beendet haben und sich z.B. ausloggen oder den Browser schließen.

    3. Über den Einsatz von Cookies im Rahmen pseudonymer Reichweitenmessung werden die Nutzer im Rahmen dieser DatenschutzerklĂ€rung informiert.

    4. Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu FunktionseinschrĂ€nkungen dieses Onlineangebotes fĂŒhren.

    5. Sie können dem Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, ĂŒber die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (http://optout.networkadvertising.org/) und zusĂ€tzlich die US-amerikanische Webseite (http://www.aboutads.info/choices) oder die europĂ€ische Webseite (http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/) widersprechen.

  9. Google Analytics

    1. Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen ĂŒber Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA ĂŒbertragen und dort gespeichert.

    2. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europÀische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

    3. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports ĂŒber die AktivitĂ€ten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenĂŒber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

    4. Wir setzen Google Analytics ein, um die durch innerhalb von Werbediensten Googles und seiner Partner geschalteten Anzeigen, nur solchen Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Google ĂŒbermitteln (sog. „Remarketing-“, bzw. „Google-Analytics-Audiences“). Mit Hilfe der Remarketing Audiences möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Anzeigen dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belĂ€stigend wirken.

    5. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der EuropĂ€ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ĂŒber den EuropĂ€ischen Wirtschaftsraum gekĂŒrzt. Nur in AusnahmefĂ€llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA ĂŒbertragen und dort gekĂŒrzt.

    6. Die von dem Browser des Nutzers ĂŒbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengefĂŒhrt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darĂŒber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfĂŒgbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

    7. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“).

  10. Google-Re/Marketing-Services

    1. Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) die Marketing- und Remarketing-Dienste (kurz „Google-Marketing-Services”) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, („Google“).

    2. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europÀische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

    3. Die Google-Marketing-Services erlauben uns Werbeanzeigen fĂŒr und auf unserer Website gezielter anzuzeigen, um Nutzern nur Anzeigen zu prĂ€sentieren, die potentiell deren Interessen entsprechen. Falls einem Nutzer z.B. Anzeigen fĂŒr Produkte angezeigt werden, fĂŒr die er sich auf anderen Webseiten interessiert hat, spricht man hierbei vom „Remarketing“. Zu diesen Zwecken wird bei Aufruf unserer und anderer Webseiten, auf denen Google-Marketing-Services aktiv sind, unmittelbar durch Google ein Code von Google ausgefĂŒhrt und es werden sog. (Re)marketing-Tags (unsichtbare Grafiken oder Code, auch als “Web Beacons” bezeichnet) in die Webseite eingebunden. Mit deren Hilfe wird auf dem GerĂ€t der Nutzer ein individuelles Cookie, d.h. eine kleine Datei abgespeichert (statt Cookies können auch vergleichbare Technologien verwendet werden). Die Cookies können von verschiedenen Domains gesetzt werden, unter anderem von google.com, doubleclick.net, invitemedia.com, admeld.com, googlesyndication.com oder googleadservices.com. In dieser Datei wird vermerkt, welche Webseiten der Nutzer aufgesucht, fĂŒr welche Inhalte er sich interessiert und welche Angebote er geklickt hat, ferner technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung des Onlineangebotes. Es wird ebenfalls die IP-Adresse der Nutzer erfasst, wobei wir im Rahmen von Google-Analytics mitteilen, dass die IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der EuropĂ€ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ĂŒber den EuropĂ€ischen Wirtschaftsraum gekĂŒrzt und nur in AusnahmefĂ€llen ganz an einen Server von Google in den USA ĂŒbertragen und dort gekĂŒrzt wird. Die IP-Adresse wird nicht mit Daten des Nutzers innerhalb von anderen Angeboten von Google zusammengefĂŒhrt. Die vorstehend genannten Informationen können seitens Google auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden. Wenn der Nutzer anschließend andere Webseiten besucht, können ihm entsprechend seiner Interessen die auf ihn abgestimmten Anzeigen angezeigt werden.

    4. Die Daten der Nutzer werden im Rahmen der Google-Marketing-Services pseudonym verarbeitet. D.h. Google speichert und verarbeitet z.B. nicht den Namen oder E-Mailadresse der Nutzer, sondern verarbeitet die relevanten Daten Cookie-bezogen innerhalb pseudonymer Nutzer-Profile. D.h. aus der Sicht von Google werden die Anzeigen nicht fĂŒr eine konkret identifizierte Person verwaltet und angezeigt, sondern fĂŒr den Cookie-Inhaber, unabhĂ€ngig davon wer dieser Cookie-Inhaber ist. Dies gilt nicht, wenn ein Nutzer Google ausdrĂŒcklich erlaubt hat, die Daten ohne diese Pseudonymisierung zu verarbeiten. Die von Google-Marketing-Services ĂŒber die Nutzer gesammelten Informationen werden an Google ĂŒbermittelt und auf Googles Servern in den USA gespeichert.

    5. Zu den von uns eingesetzten Google-Marketing-Services gehört u.a. das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“. Im Fall von Google AdWords, erhĂ€lt jeder AdWords-Kunde ein anderes „Conversion-Cookie“. Cookies können somit nicht ĂŒber die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken fĂŒr AdWords-Kunden zu erstellen, die sich fĂŒr Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

    6. Wir können auf Grundlage des Google-Marketing-Services “DoubleClick” Werbeanzeigen Dritter einbinden. DoubleClick verwendet Cookies, mit denen Google und seinen Partner-Websites, die Schaltung von Anzeigen auf Basis der Besuche von Nutzern auf dieser Website bzw. anderen Websites im Internet ermöglicht wird.

    7. Wir können auf Grundlage des Google-Marketing-Services „AdSense“ Werbeanzeigen Dritter einbinden. AdSense verwendet Cookies, mit denen Google und seinen Partner-Websites, die Schaltung von Anzeigen auf Basis der Besuche von Nutzern auf dieser Website bzw. anderen Websites im Internet ermöglicht wird.

    8. Ebenfalls können wir den Dienst „Google Optimizer“ einsetzen. Google Optimizer erlaubt uns im Rahmen so genannten “A/B-Testings” nachzuvollziehen, wie sich verschiedene Änderungen einer Website auswirken (z.B. VerĂ€nderungen der Eingabefelder, des Designs, etc.). FĂŒr diese Testzwecke werden Cookies auf den GerĂ€ten der Nutzer abgelegt. Dabei werden nur pseudonyme Daten der Nutzer verarbeitet.

    9. Ferner können wir den “Google Tag Manager” einsetzen, um die Google Analyse- und Marketing-Dienste in unsere Website einzubinden und zu verwalten.

    10. Weitere Informationen zur Datennutzung zu Marketingzwecken durch Google, erfahren Sie auf der Übersichtsseite: https://www.google.com/policies/technologies/ads, die DatenschutzerklĂ€rung von Google ist unter https://www.google.com/policies/privacy abrufbar.

    11. Wenn Sie der interessensbezogenen Werbung durch Google-Marketing-Services widersprechen möchten, können Sie die von Google gestellten Einstellungs- und Opt-Out-Möglichkeiten nutzen: http://www.google.com/ads/preferences.

  11. Facebook Social Plugins

    1. Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins können Interaktionselemente oder Inhalte (z.B. Videos, Grafiken oder TextbeitrĂ€ge) darstellen und sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen “Like”, “GefĂ€llt mir” oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

    2. Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europÀische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

    3. Wenn ein Nutzer eine Funktion dieses Onlineangebotes aufruft, die ein solches Plugin enthĂ€lt, baut sein GerĂ€t eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an das GerĂ€t des Nutzers ĂŒbermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

    4. Durch die Einbindung der Plugins erhĂ€lt Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Onlineangebotes aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betĂ€tigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem GerĂ€t direkt an Facebook ĂŒbermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

    5. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezĂŒglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der PrivatsphĂ€re der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

    6. Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook ĂŒber dieses Onlineangebot Daten ĂŒber ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknĂŒpft, muss er sich vor der Nutzung unseres Onlineangebotes bei Facebook ausloggen und seine Cookies löschen. Weitere Einstellungen und WidersprĂŒche zur Nutzung von Daten fĂŒr Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder ĂŒber die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhĂ€ngig, d.h. sie werden fĂŒr alle GerĂ€te, wie Desktopcomputer oder mobile GerĂ€te ĂŒbernommen.

  12. Facebook-, Custom Audiences und Facebook-Marketing-Dienste

    1. Innerhalb unseres Onlineangebotes wird aufgrund unserer berechtigten Interessen an Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes und zu diesen Zwecken das sog. “Facebook-Pixel” des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls Sie in der EU ansĂ€ssig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird (“Facebook”), eingesetzt.

    2. Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europÀische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

    3. Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook zum einen möglich, die Besucher unseres Onlineangebotes als Zielgruppe fĂŒr die Darstellung von Anzeigen (sog. “Facebook-Ads”) zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Facebook ĂŒbermitteln (sog. „Custom Audiences“). Mit Hilfe des Facebook-Pixels möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belĂ€stigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir ferner die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen fĂŒr statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden (sog. „Conversion“).

    4. Das Facebook-Pixel wird beim Aufruf unserer Webseiten unmittelbar durch Facebook eingebunden und kann auf Ihrem GerĂ€t ein sog. Cookie, d.h. eine kleine Datei abspeichern. Wenn Sie sich anschließend bei Facebook einloggen oder im eingeloggten Zustand Facebook besuchen, wird der Besuch unseres Onlineangebotes in Ihrem Profil vermerkt. Die ĂŒber Sie erhobenen Daten sind fĂŒr uns anonym, bieten uns also keine RĂŒckschlĂŒsse auf die IdentitĂ€t der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und von Facebook sowie zu eigenen Marktforschungs- und Werbezwecken verwendet werden kann. Sofern wir Daten zu Abgleichzwecken an Facebook ĂŒbermitteln sollten, werden diese lokal in auf dem Browser verschlĂŒsselt und erst dann an Facebook ĂŒber eine gesicherte https-Verbindung gesendet. Dies erfolgt alleine mit dem Zweck, einen Abgleich mit den gleichermaßen durch Facebook verschlĂŒsselten Daten herzustellen.

    5. Des Weiteren nutzen wir beim Einsatz des Facebook-Pixels die Zusatzfunktion „erweiterter Abgleich“ (hierbei werden Daten wie Telefonnummern, E-Mailadressen oder Facebook-IDs der Nutzer) zur Bildung von Zielgruppen („Custom Audiences“ oder „Look Alike Audiences“) an Facebook (verschlĂŒsselt) ĂŒbermittelt. Weitere Hinweise zum „erweiterten Abgleich“:  https://www.facebook.com/business/help/611774685654668).

    6. Ebenfalls auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen nutzen wir das Verfahren „Custom Audiences from File“ des sozialen Netzwerks Facebook, Inc. In diesem Fall werden die E-Mail-Adressen der NewsletterempfĂ€nger bei Facebook hochgeladen. Der Upload-Vorgang findet verschlĂŒsselt statt. Der Upload dient alleine, um EmpfĂ€nger unserer Facebook-Anzeigen zu bestimmen. Wir möchten damit sicherstellen, dass die Anzeigen nur Nutzern angezeigt werden, die ein Interesse an unseren Informationen und Leistungen haben.

    7. Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen von Facebooks Datenverwendungsrichtlinie. Dementsprechend generelle Hinweise zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php. Spezielle Informationen und Details zum Facebook-Pixel und seiner Funktionsweise erhalten Sie im Hilfebereich von Facebook: https://www.facebook.com/business/help/651294705016616.

    8. Sie können der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen. Um einzustellen, welche Arten von Werbeanzeigen Ihnen innerhalb von Facebook angezeigt werden, können Sie die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung befolgen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhĂ€ngig, d.h. sie werden fĂŒr alle GerĂ€te, wie Desktopcomputer oder mobile GerĂ€te ĂŒbernommen.

    9. Um die Erfassung Ihrer Daten mittels des Facebook-Pixels auf unserer Webseite zu verhindern, klicken Sie bitten den folgenden Link:

      https://www.facebook.com/settings/?tab=ads

      Hinweis: Wenn Sie den Link klicken, wird ein „Opt-Out“-Cookie auf Ihrem GerĂ€t gespeichert. Wenn Sie die Cookies in diesem Browser löschen, dann mĂŒssen Sie den Link erneut klicken. Ferner gilt das Opt-Out nur innerhalb des von Ihnen verwendeten Browsers und nur innerhalb unserer Webdomain, auf der der Link geklickt wurde.

    10. Sie können dem Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, ferner ĂŒber die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (http://optout.networkadvertising.org/) und zusĂ€tzlich die US-amerikanische Webseite (http://www.aboutads.info/choices) oder die europĂ€ische Webseite (http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/) widersprechen.

  13. Newsletter

    1. Mit den nachfolgenden Hinweisen klĂ€ren wir Sie ĂŒber die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklĂ€ren Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

    2. Inhalt des Newsletters: Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der EmpfĂ€nger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie fĂŒr die Einwilligung der Nutzer maßgeblich. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und unserem Unternehmen.

    3. Double-Opt-In und Protokollierung: Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die BestĂ€tigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese BestĂ€tigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des BestĂ€tigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei dem Versanddienstleister gespeicherten Daten protokolliert.

    4. Versanddienstleister: Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „MailChimp“, einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen: https://mailchimp.com/legal/privacy/. The Rocket Science Group LLC d/b/a MailChimp ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europĂ€isches Datenschutzniveau einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG&status=Active).

    5. Des Weiteren kann der Versanddienstleister nach eigenen Informationen diese Daten in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder fĂŒr statistische Zwecke, um zu bestimmen aus welchen LĂ€ndern die EmpfĂ€nger kommen, verwenden. Der Versanddienstleister nutzt die Daten unserer NewsletterempfĂ€nger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

    6. Anmeldedaten: Um sich fĂŒr den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben. Optional bitten wir Sie einen Namen, zwecks persönlicher Ansprache im Newsletters anzugeben.

    7. Statistische Erhebung und Analysen – Die Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von dem Server des Versanddienstleisters abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunĂ€chst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben. Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt. Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen GrĂŒnden zwar den einzelnen NewsletterempfĂ€ngern zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch das des Versanddienstleisters, einzelne Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden.

    8. Der Einsatz des Versanddienstleisters, DurchfĂŒhrung der statistischen Erhebungen und Analysen sowie Protokollierung des Anmeldeverfahrens, erfolgen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Interesse richtet sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Newslettersystems, das sowohl unseren geschĂ€ftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht.

    9. KĂŒndigung/Widerruf – Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kĂŒndigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Damit erlöschen gleichzeitig Ihre Einwilligungen in dessen Versand durch den Versanddienstleister und die statistischen Analysen. Ein getrennter Widerruf des Versandes durch den Versanddienstleister oder die statistische Auswertung ist leider nicht möglich. Einen Link zur KĂŒndigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters. Wenn die Nutzer sich nur zum Newsletter angemeldet und diese Anmeldung gekĂŒndigt haben, werden ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

  14. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

    1. Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”). Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit fĂŒr die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemĂŒhen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als “Web Beacons” bezeichnet) fĂŒr statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die “Pixel-Tags” können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem GerĂ€t der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden können.

    2. Die nachfolgende Darstellung bietet eine Übersicht von Drittanbietern sowie ihrer Inhalte, nebst Links zu deren DatenschutzerklĂ€rungen, welche weitere Hinweise zur Verarbeitung von Daten und, z.T. bereits hier genannt, Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out) enthalten:

  • Falls unsere Kunden die Zahlungsdienste Dritter (z.B. PayPal oder SofortĂŒberweisung) nutzen, gelten die GeschĂ€ftsbedingungen und die Datenschutzhinweise der jeweiligen Drittanbieter, welche innerhalb der jeweiligen Webseiten, bzw. Transaktionsapplikationen abrufbar sind.

  • Externe Schriftarten von Google, Inc., https://www.google.com/fonts („Google Fonts“). Die Einbindung der Google Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf bei Google (in der Regel in den USA). DatenschutzerklĂ€rung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

  • Landkarten des Dienstes „Google Maps“ des Drittanbieters Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, gestellt. DatenschutzerklĂ€rung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

  • Videos der Plattform “YouTube” des Drittanbieters Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. DatenschutzerklĂ€rung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

  • Innerhalb unseres Onlineangebotes sind Funktionen des Dienstes Google+ eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch den Drittanbieter Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Wenn Sie in Ihrem Google+ – Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Google+ – Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Google+ – Profil verlinken. Dadurch kann Google den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der ĂŒbermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Google+ erhalten. DatenschutzerklĂ€rung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

  • Innerhalb unseres Onlineangebotes sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram – Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram – Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram – Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der ĂŒbermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. DatenschutzerklĂ€rung: http://instagram.com/about/legal/privacy/.

  • Unser Onlineangebote nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthĂ€lt, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darĂŒber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den “Recommend-Button” von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der ĂŒbermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben. DatenschutzerklĂ€rung: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy, Opt-Out: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out.

  • Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknĂŒpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter ĂŒbertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der ĂŒbermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. DatenschutzerklĂ€rung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settins Ă€ndern.

  • Externer Code des JavaScript-Frameworks “jQuery”, bereitgestellt durch den Dritt-Anbieter jQuery Foundation, https://jquery.org.

  1. Rechte der Nutzer

    1. Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten ĂŒber die personenbezogenen Daten, die von uns ĂŒber sie gespeichert wurden.

    2. ZusĂ€tzlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, EinschrĂ€nkung der Verarbeitung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten, sofern zutreffend, Ihre Rechte auf DatenportabilitĂ€t geltend zu machen und im Fall der Annahme einer unrechtmĂ€ĂŸigen Datenverarbeitung, eine Beschwerde bei der zustĂ€ndigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

    3. Ebenso können Nutzer Einwilligungen, grundsĂ€tzlich mit Auswirkungen fĂŒr die Zukunft, widerrufen.

  2. Löschung von Daten

    1. Die bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie fĂŒr ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten der Nutzer nicht gelöscht werden, weil sie fĂŒr andere und gesetzlich zulĂ€ssige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschrĂ€nkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht fĂŒr andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. fĂŒr Daten der Nutzer, die aus handels- oder steuerrechtlichen GrĂŒnden aufbewahrt werden mĂŒssen.

    2. Nach gesetzlichen Vorgaben erfolgt die Aufbewahrung fĂŒr 6 Jahre gemĂ€ĂŸ § 257 Abs. 1 HGB (HandelsbĂŒcher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, JahresabschlĂŒsse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) sowie fĂŒr 10 Jahre gemĂ€ĂŸ § 147 Abs. 1 AO (BĂŒcher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und GeschĂ€ftsbriefe, FĂŒr Besteuerung relevante Unterlagen, etc.).

  3. Widerspruchsrecht

    1. Nutzer können der kĂŒnftigen Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung fĂŒr Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

  4. Änderungen der DatenschutzerklĂ€rung

    1. Wir behalten uns vor, die DatenschutzerklĂ€rung zu Ă€ndern, um sie an geĂ€nderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf ErklĂ€rungen zur Datenverarbeitung. Sofern Einwilligungen der Nutzer erforderlich sind oder Bestandteile der DatenschutzerklĂ€rung Regelungen des VertragsverhĂ€ltnisses mit den Nutzern enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer.

    2. Die Nutzer werden gebeten sich regelmĂ€ĂŸig ĂŒber den Inhalt der DatenschutzerklĂ€rung zu informieren.

Allgemeine Bestimmungen (AGB)

Allgemeine Bestimmungen (AGB)

Anbieter-Kennzeichnung:

KARO Konzert-Agentur Rothenburg GmbH
Schweinsdorfer Straße 25 b
91541 Rothenburg ob der Tauber

Fon: +49 (0)9861-874777-0
Fax: +49 (0)9861-874777-30

Internet: www.konzert-agentur-rothenburg.de
E-Mail: info(@)konzert-agentur-rothenburg.de

GeschĂ€ftsfĂŒhrer: Volker Hirsch
Sitz der Gesellschaft: Rothenburg ob der Tauber
Registergericht: Ansbach
Handelregisternummer: 4188

Ticket-Info

Internet: www.karo-tickets.de
Email: info(at)karo-tickets.de

Folgende Bestimmungen werden mit dem Kauf eines Festivaltickets anerkannt:

Besetzungs- und ProgrammÀnderungen, Veranstaltungsverlegung /-absage, Sichtbehinderung
Besetzungs- und ProgrammĂ€nderungen berechtigen nicht zum RĂŒcktritt vom Vertrag, zur RĂŒckgabe der Karten oder zur Minderung des Kaufpreises.
Bei genereller Absage der Veranstaltung wird nach dem Termin der Veranstaltung gegen Vorlage der Eintrittskarte der Kaufpreis (ohne VVK-GebĂŒhren und Porto bzw. Versand) vom Veranstalter zurĂŒck erstattet.

Sollte die bereits laufende Veranstaltung abgebrochen werden mĂŒssen, kann kein Ersatz gewĂ€hrt werden. Aus wetterbedingten GrĂŒnden behalten wir uns vor, den Beginn der AuffĂŒhrung zeitlich zu verschieben.

Auf dem hinteren Bereich des FestivalgelĂ€ndes (von den BĂŒhnen aus gesehen muss teilweise mit Sichtbehinderungen gerechnet werden. Dies berechtigt weder zur Minderung noch zum Schadensersatz oder RĂŒcktritt vom Vertrag.

Bild- und/oder Tonaufnahmen
Ton-, Foto-, Film- und Videoaufnahmen vor, wĂ€hrend und nach der Veranstaltung auf dem VeranstaltungsgelĂ€nde (bei Festivals: Zuschauerbereich), auch fĂŒr den privaten Gebrauch, sind untersagt. Der Veranstalter ist berechtigt, derart hergestellte Aufnahmen an sich zu nehmen oder, soweit technisch möglich zu löschen.

FĂŒr den Fall, dass wĂ€hrend einer Vorstellung Bild- und/oder Tonaufnahmen durch dazu berechtigte Personen gemacht werden, erklĂ€rt sich der Besucher mit dem Erwerb der Eintrittskarte damit einverstanden, dass er evtl. in Bild und/oder Wort aufgenommen wird und die Aufzeichnungen ohne Anspruch auf VergĂŒtung veröffentlicht und verwertet werden dĂŒrfen.

Mediendisclaimer
Es gelten auf dem gesammten FestivalgelÀnde die Allgemeinen Bestimmungen des Veranstalters zu Bild- und Tonaufzeichnungen und Bildrechten:
Professionelle Bild-, Ton und Videoaufzeichnungen bzw. die Verwendung von professionellem Equipment sind ohne gesonderte Erlaubniss untersagt.
Der Besucher rÀumt dem Veranstalter das Recht ein, auf Fotos und/oder Filmmaterial festgehalten werden zu können.Der Besucher erklÀrt sich damit einverstanden, dass dieses Material öffentlich zugÀnglich gemacht werden kann.
Der Besucher hat keinen Anspruch auf die Bildrechte von Aufnahmen, die im Zusammenhang mit der Veranstaltung vom Veranstalter oder dessen beauftragten Personen fotografiert oder gefilmt werden und auf welchen erkennbar ist.

Jugendschutz
Bestimmungen zum Jugendschutz des  Taubertal-Festival werden mit Kauf der Karten anerkannt.
Zu finden sind die Bestimmungen hier ->

Umweltschutz
Sie verpflichten sich auf dem Taubertal-Festival, die Natur und die natĂŒrlichen Ressourcen schonend zu behandeln und auf Sauberkeit zu achten. MĂŒll kann auf unserer Veranstaltung stets in den dafĂŒr vorgesehenen BehĂ€ltern entsorgt werden.

Sonstiges
Die Mitnahme von Tieren auf das VeranstaltungsgelÀnde ist nicht gestattet.

Den Anweisungen des vom Veranstalter eingesetzten Personals ist Folge zu leisten.

Innerhalb des Festivals gibt es SpielstĂ€tten, die ĂŒber sehr eingeschrĂ€nkte Parkmöglichkeiten verfĂŒgen. Es empfiehlt sich, dies bei der Planung der Anreise zu berĂŒcksichtigen. LĂ€ngere Fußwege sind nicht auszuschließen.

SchadensersatzansprĂŒche des Kunden gegen KARO aufgrund von Delikten, Vertragsverletzung oder Verschuldens bei Vertragsabschluß sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht mindestens grob fahrlĂ€ssig verursacht wurde.
KARO haftet nur, wenn und soweit ein derart verursachter Schaden zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses oder des Ereignisses unter BerĂŒcksichtigung aller bekannten oder schuldhaft unbekannten UmstĂ€nde vorhersehbar war. Es wird zwischen KARO und dem Besucher vereinbart, dass dieser die Leistungen von KARO grundsĂ€tzlich auf eigene Gefahr in Anspruch nimmt.

Einlass wird nur mit gĂŒltiger Eintrittskarte gewĂ€hrt. Das Mitbringen von GlasbehĂ€ltern, Dosen, Plastikflaschen ĂŒber einem Liter Inhalt (keine alkoholischen oder alkoholhaltigen GetrĂ€nke) auf das FestivalgelĂ€nde ist untersagt. Das Mitbringen von pyrotechnischen GegenstĂ€nden, Fackeln, Waffen sowie waffenĂ€hnlichen GegenstĂ€nden auf die Veranstaltung ist grundsĂ€tzlich untersagt. Bei Nichtbeachtung erfolgt Verweis aus dem VeranstaltungsgelĂ€nde. Ein Anspruch auf RĂŒckerstattung des Eintrittspreises besteht in diesem Fall nicht.

Beim Einlass findet eine Sicherheitskontrolle statt. Der Ordnungsdienst ist angewiesen eine Leibesvisitation vorzunehmen. Das Recht, den Einlass (gegen RĂŒckerstattung des Nennwertes der Eintrittskarte) zu verwehren, bleibt vorbehalten. Beim Betreten des FestivalgelĂ€ndes wird die Eintrittskarte gegen ein FestivalbĂ€ndchen eingetauscht, welches Sie berechtigt, das Festival zu betreten sowie zu verlassen. Beim Verlust der Eintrittskarte oder des FestivalbĂ€ndchens wird kein Ersatz geleistet.

Bei Abbruch der Veranstaltung aufgrund behördlicher Anordnung wegen höherer Gewalt besteht kein Anspruch auf RĂŒckvergĂŒtung.

Der Veranstalter behÀlt sich das Recht vor, die Veranstaltung örtlich und/oder terminlich zu verlegen.

Beim Parken beachten Sie bitte die Hinweise der OrdnungskrÀfte.Bitte benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel. Der Besitzer der Eintrittskarte parkt sein Auto auf eigene Gefahr.

Der Veranstalter ist nicht fĂŒr verloren gegangene oder gestohlene Sachen verantwortlich.

Der Erwerb der Eintrittskarte zwecks Weiterverkaufs ist grundsÀtzlich untersagt.

Das Hausrecht bei Veranstaltungen liegt beim Veranstalter

“Stagediving” und “Crowdsurfing” sind grundsĂ€tzlich verboten. Besucher, die sich selbst oder andere gefĂ€hrden, werden des GelĂ€ndes verwiesen.

Bei Zuwiderhandlungen erlauben wir uns die zuwiderhandelnden Personen des GelÀndes zu verweisen.

Der Besuch der Veranstaltung erfolgt stets auf eigene Gefahr.

Jeder Besucher haftet fĂŒr den von ihm verursachten Schaden.